Willkommen auf den Seiten der KEB Deutschland!

Die Katholische Erwachsenenbildung Deutschland - Bundesarbeitsgemeinschaft e. V. (KEB Deutschland) ist die zweitgrößte Weiterbildungsanbieterin in Deutschland. Wir stehen für eine ganzheitliche und werteorientierte Bildung, die Menschen zu eigenverantwortlichem Denken und Handeln befähigt.

Mehr über uns


Ein Digitalpakt für die Jugendberufshilfe

Die Ständige Fachkonferenz Berufliche Bildung hat ein Positionspapier zur Digitalisierung veröffentlicht. Darin fordern die in der Konferenz vertretenen Bildungsträger mehr Unterstützung für benachteiligte junge Menschen. Die Bundesregierung müsse digital gestützte Aus- und Weiterbildung besser fördern, zum Beispiel über einen eigenen Digitalpakt.
Weiterlesen

Storytelling in der Erwachsenenbildung

Erzählen ist eine der ältesten menschlichen Kulturtechniken. Unter dem Schlagwort "Storytelling" haben Erzähltechniken in den letzten Jahren neu an Bedeutung gewonnen. Was Storytelling in der Bildung bewirken und wie es gelingen kann, zeigt die aktuelle Ausgabe 4/2020 der Zeitschrift EB - Erwachsenenbildung.
Weiterlesen

Schließung des St. Jakobushauses in Goslar: KEB fordert mehr Erwachsenenbildung im ländlichen Raum

Das Bistum Hildesheim hat angekündigt, das St. Jakobushaus in Goslar zu schließen. Die KEB Deutschland plädiert stattdessen dafür, die Erwachsenenbildung im ländlichen Raum zu stärken.
Weiterlesen

Ökumenische Stellungnahme: Erwachsenenbildung in der Coronakrise

Die evangelischen und katholischen Arbeitsgemeinschaften für Erwachsenenbildung haben sich gemeinsam zu den Folgen der COVID-19-Pandemie geäußert.
Weiterlesen

KEB startet Angebot für Berufseinsteiger*innen

Ab Februar 2021 bietet die KEB Online-Seminare für Neu- und Quereinsteiger*innen in der Erwachsenenbildung an. Das Programm umfasst unter anderem Module zu Bildungsmanagement, BWL, Leitungskompetenzen und digitalem Lernen. Jedes Modul kann einzeln gebucht werden, so dass das Angebot auch für Mitarbeiter*innen aus nichtkirchlichen Bildungseinrichtungen interessant ist.
Weiterlesen
Next >>