Fachtagung Würzburg "Katholische Erwachsenenbildung in Deutschland" – Grundauftrag, Situation, Perspektiven

Texte zur Veranstaltung:

1. Interner LinkKeynote Dr. Friedhelm Hofmann, Bischof von Würzburg

2. Interner Link„Katholische Erwachsenenbildung 40+“ – Eine kritische Würdigung der Handreichung der Deutschen Bischöfe Prof. Dr. Norbert Mette, TU Dortmund

3. Interner Link„Veränderung gestalten“ – Herausforderungen für die Katholische Erwachsenenbildung aus andragogischer Sicht Prof. Dr. Julia Franz, Universität Tübingen

4. Interner LinkTwitterwall 1, Interner LinkTwitterwall 2, Interner LinkTwitterwall 3, Interner LinkTwitterwall 4

 

Zum Inhalt:

Die Kommission für Wissenschaft und Kultur der Deutschen Bischofskonferenz hat am 24. Juni 2014 eine Handreichung zur Katholischen Erwachsenenbildung in Deutschland herausgegeben. Es handelt sich hier um das erste Papier seitens der Deutschen Bischöfe, das zum Thema Erwachsenenbildung seit der Würzburger
Synode erschienen ist.

Die KEB Deutschland nimmt dies zum Anlass, in Würzburg eine Fachtagung zur Katholischen Erwachsenenbildung durchzuführen, im Sinne:
Katholische Erwachsenenbildung 40 Jahre nach der Würzburger Synode.


Wir laden Sie als Verantwortliche oder Kursleitende in der Katholischen Erwachsenenbildung herzlich ein, die aktuellen Herausforderungen der Katholischen Erwachsenenbildung – auch vor dem Hintergrund der Handreichung der Deutschen Bischöfe – miteinander zu diskutieren sowie gemeinsam notwendige Entwicklungsperspektiven zu erarbeiten.

Programm

10:30 Anreise und Registrierung

11:00 Begrüßung Elisabeth Vanderheiden, Bundesvorsitzende der KEB Deutschland

11:10 Keynote Dr. Friedhelm Hofmann, Bischof von Würzburg und stv. Vorsitzender der Kommission für Wissenschaft und Kultur der Deutschen Bischofskonferenz

11:30 „Katholische Erwachsenenbildung 40+“ Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Katholischer Erwachsenenbildung ‐ Eine kritische Würdigung der Handreichung der Deutschen Bischöfe Prof. Dr. Norbert Mette, TU Dortmund

12:30 Mittagspause

13:30 Themenentwicklung für die Kleingruppen

14:00 „Veränderung gestalten“ Herausforderungen für die Katholische Erwachsenenbildung aus andragogischer Sicht Prof. Dr. Julia Franz, Universität Tübingen

15:00 Wegweisend in die Zukunft! Zukunftsgespräche zur Katholischen Erwachsenenbildung in Kleingruppen

16:00 Kaffeepause

16:15 Vorstellung der Gruppenarbeit im Plenum über Twitterwall

16:45 Schlusswort und Ausblick Dr. Joachim Drumm, stv. Vorsitzender der KEB Deutschland

17:00 Ende

Fakten:

Termin: Donnerstag, 26. November 2015; 10:30 bis 17:00 Uhr
Ort: Burkardushaus ‐ Tagungszentrum am Dom; Am Bruderhof 1; 97070 Würzburg
Tel.: 0931 386‐64 400; Fax: 0931 386‐64 444; E‐Mail: info@burkardushaus.de
Kosten: Für die Fachtagung erheben wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von 25 €.
Anmeldeschluss: 31. Oktober 2015

Die Fortbildung findet statt in Kooperation mit der KEB Würzburg und der Katholischen Domschule Würzburg.

Interner LinkDownload Flyer!

 

Link zur Druckversion dieser Seite  Seite ausdrucken

 

© KBE  .  Typo3-Programmierung | Design: Fixpunkt