LEKO

Zeitraum: Januar 2006 bis Dezember 2012
Projektleitung: Reinhard Hohmann, KEB
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Arnim Kaiser, Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik an der Universität der Bundeswehr München
Träger: KEB Deutschland
Gefördert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung


Das Projekt LeKo (Lernerfolg und Lernerfolgskontrolle) schloss sich thematisch an das Projekt VaLe an.

In der Erwachsenenbildung war es üblich, den Lernerfolg ausschließlich durch die Selbsteinschätzung der Teilnehmenden zu erfassen. Zwar waren sie durchaus als ihre eigenen Experten in Sachen Lernen und Lernerfolg anzusehen, allerdings neigten sie, das zeigte sich im KEB-Projekt „Variation von Lernumgebungen (VaLe)“, zur Überschätzung der eigenen Leistung. Die Selbsteinschätzung stimmte häufig nicht mit den Ergebnissen der objektivierten Lernerfolgskontrolle überein.

Noch gravierender war, dass in den meisten Kursen und Seminaren überhaupt keine Lernerfolgsmessungen stattfanden. Den Teilnehmenden fehlte deshalb in aller Regel ein objektiver Bezugspunkt, an dem sie sich in ihrem Leistungsvermögen realistisch einschätzen konnten. Die Kursleiter/innen konnten ihrer zentralen Aufgabe nicht gerecht werden, auf Lernschwächen aufmerksam zu machen und mit den Teilnehmenden gegebenenfalls andere, geeignetere Lernstrategien anzuwenden. Damit wurde auch der erfolgreiche Übertrag des Gelernten in die Alltagssituation erschwert.

Das Projekt „Lernerfolg und Lernerfolgskontrolle“ wollte für alle Bereiche der Erwachsenenbildung differenzierte Verfahren entwickeln und erproben, mit deren Hilfe Teilnehmende ihren Lernerfolg überprüfen können.Zugleich sollten sie nicht als Kontrollinstrument missverstanden, sondern als solide Grundlage für die Lerner- und Bildungsberatung eingesetzt werden. Ziel war es, Lernerfolgskontrollen in Form objektivierter Verfahren verbindlich in jedes Lehr-/Lernarrangement einzubeziehen.

Es resultierte ein neues Verständnis von Lernerberatung.


Das Projekt LEKO findet sich gemeinsam mit dem Projekt VaLe in folgendem Buch:
EB Buch No 26
Arnim Kaiser, Ruth Kaiser, Reinhard Hohmann (Hrsg.)
Lernertypen – Lernumgebung – Lernerfolg
Erwachsene im Lernfeld