Berufseinführung 2022: Neue Seminare zu BWL und Nachhaltigkeit

Das KEB-Berufseinführungsprogramm geht in die zweite Runde. Im Februar 2022 startet das erste der insgesamt 7 Module, “Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft”. Anmeldungen für die einzelnen Seminare sind ab sofort möglich.

Neu dabei ist im Jahr 2022 ein Modul zur nachhaltigen und klimagerechten Erwachsenenbildung. Das Modul “Betriebswirtschaftliche Grundlagen” wurde umfassend überarbeitet und wird diesmal – anders als im Vorjahr – online durchgeführt. Alle Seminare finden per Videokonferenz statt, so dass Interessent*innen unabhängig von Ort und pandemiebedingten Einschränkungen teilnehmen können.

Das Programm richtet sich an Beurfseinsteiger*innen in der Katholischen Erwachsenenbildung. Jedes Seminar kann einzeln gebucht werden. Für ein Zertifikat ist die Teilnahme an 4 Modulen erforderlich. Angeboten werden Module zu folgenden Themen:

  1. Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft
  2. Bildungsmanagement
  3. Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  4. Leiten lernen
  5. Klimagerechte Erwachsenenbildung
  6. Digitales Lernen in der Erwachsenenbildung
  7. Lernen Erwachsener

Zusätzlich zu den einzelnen Seminaren ist es möglich, an einem begleitenden Mentoring teilzunehmen. Getragen wird das Programm von der KEB Deutschland, der KEB Rheinland-Pfalz und der KEB im Bistum Rottenburg-Stuttgart.

Weitere Informationen zu Angebot und Anmeldung finden Sie auf der Programmwebsite.